HomeStandorteKontaktAktuelles
Logo Bischoff Baumaschinen Logo Volvo Baumaschinen >>Volvoce.com

2018-02-13

L350H: Das Flaggschiff der Volvo Radlader

Bis zu 5% höhere Produktivität

Der L350H wurde für höchste Produktivität gebaut. Er bietet die ideale Kombination aus hoher Leistung und perfekter Kontrolle. Bei der neuen Generation der lastabhängigen Hydraulikanlage wurden Hub- und Absenkgeschwindigkeit verbessert, was die Taktzeiten verkürzt und eine bessere Kontrolle über die Anbaugeräte ermöglicht.

Dazu passend gibt es ein speziell für die Leistungseigenschaften der Maschine entwickeltes, umfassendes Sortiment an Volvo-Anbaugeräten. Die Geräte wurden in Größe und Bauart genau auf die Parameter des L350H (Hubarmgeometrie, Losbrech- und Hubkraft) abgestimmt und speziell für Anwendungen wie das Verladen, den Umschlag schwerer Gesteinsblöcke und den Rundholzumschlag entwickelt. Die Kunden können sich ihr Anbaugerät auch speziell für ihre Anforderungen maßschneidern lassen.

Die neue Volvo-Felsschaufel hat einen längeren Boden und eine optimierte Form für leichteres Befüllen, womit er eine um bis zu 15 % höhere Produktivität erlaubt. Die Konfiguration mit langem Hubgerüst ermöglicht darüber hinaus das Beladen eines 65 (70)-Tonnen-Lkw in gerade einmal sechs Schaufelladungen.

Für eine hohe Hubkraft und maximale Stabilität beim Umschlag von Steinblöcken ist der L350H in zwei Ausstattungsvarianten (Standard und HD) und mit einem Sortiment robuster Volvo-Anbaugeräte wie Steinblockgabeln, Brecherzinken und Rechen erhältlich. 

Die neue Materialumschlagschaufel hat 10,7 m³ (14 yd³) Volumen und arbeitet bis zu 5 % produktiver als frühere Schaufeln. Die Schaufel wurde mit konvexen Seiten und einem verbesserten Überlaufschutz versehen, der für einfacheres Befüllen und weniger verschüttetes Material sorgt. Für eine höhere Produktivität und bessere Absorption von Stößen kann optional auch eine Hubgerüstedämpfung gewählt werden. Das System wird abhängig von Gangwahl und Geschwindigkeit automatisch aktiviert.

20% weniger Kraftstoffverbrauch

Der L350H ist außerdem mit intelligenten Technologien zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs ausgestattet. Leichter zu befüllende Schaufeln bedeuten mehr transportiertes Material mit weniger Kraftstoff. Der Hydraulikdurchfluss beim Absenken und Abkippen wurde verringert, damit die Leistung der Hydraulikpumpe anderen Funktionen zur Verfügung steht.

Die Maschine verfügt über einen leistungsfähigen Volvo D16-Motor, der bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment liefert. Der L350H kann außerdem mit einer automatischen Motorabschaltung bei längeren Wartezeiten ausgestattet werden. Das Flaggschiff der Radladerfamilie ist außerdem mit einem von Volvo speziell entwickelten Eco-Pedal ausgerüstet, das eine sparsame Fahrweise ermutigt, indem es bei übermäßiger Gaspedalbetätigung einen mechanischen Gegendruck anlegt und so den Gesamtverbrauch verringert.

Komfortabeles Fahrgefühl

Der komplett neu entwickelte L350H wurde mit dem Ziel maximalen Komforts für den Bediener entwickelt. Die branchenführende Volvo-Kabine weist nur minimale Vibrationen auf und bietet dank der neuen Rückfahrkamera und den überarbeiteten Rückspiegeln eine hervorragende Sicht. Die Kabine wurde außerdem mit einem neuen verstellbaren Sitz ausgestattet und verfügt über eine verbesserte Mensch-Maschine-Schnittstelle – serienmäßig bei allen Volvo-Radladern der H-Serie. Ein- und Ausstieg zur Kabine sind jetzt noch leichter und sicherer, dank der intelligent angeordneten Handläufe und Trittstufen und der Möglichkeit, die Tür per Fernbedienung zu öffnen.

Für weniger Ermüdung des Bedieners und leichteres Arbeiten kann der L350H je nach Vorliebe des Bedieners mit drei Hydraulikmodi (Soft, Normal und Aktiv) ausgerüstet werden. Darüber hinaus kann die Maschine mit Comfort Drive Control (CDC) nur mit einem kleinen Hebel gelenkt werden, was bei schnellen, kurzen Lkw-Beladezyklen besonders praktisch ist.

Auf maximale Leistung getrimmt

Der L350H wurde für maximale Strapazierfähigkeit konzipiert. Er verfügt über einen robusten Rahmen und ein exakt abgestimmtes Hubgerüst mit Z-Kinematik, deren Bolzen jeweils zweifach abgedichtet sind. Schwerlastachsen mit schwimmend gelagerten Antriebswellen, Planetengetriebe und wartungsfreie Hinterachslagerung sorgen für eine längere Lebensdauer der Komponenten.

Zur Erleichterung der Service-Arbeiten wurden die täglichen Routineprüfungen durch Service-Klappen an der Motorseite vereinfacht. Wichtige weitere Wartungspunkte sind über den umlaufenden Laufsteg sicher zu erreichen. Der Dieselpartikelfilter (DPF) verfügt über eine passive, automatische Regenerationsfunktion, die die Maschinenleistung nicht beeinträchtigt.

Ergänzend zur hohen Maschinenleistung hat Volvo verschiedene Services zur Erhöhung der Rentabilität im Angebot, wie Maschinenüberwachung, Volvo-Originalteile, Fahrerschulungen oder Volvo Site Simulation – um nur einige zu nennen.

Der neu designte Volvo L350H ist der ideale Partner für extreme Produktionsbedingungen – der König der Baustelle.

Standorte


Ansprechpartner


Kompaktlader
Radlader
Bagger
Knickgelenkte Dumper

Abbruchbagger
Rohrverleger
Straßenfertiger
Walzen

Frankfurt/Main
Viernheim
Mellingen
Kirchheim

Erfurt
Eisenberg
Kirschau (BMZ)

Verkauf
Mietdisponenten
Kundendienst
Ersatzteile